C.A.

 

Bild des Tages: Dunja Hayali bekommt das Bundesverdienstkreuz.

Orden gegen Onlinehetze: TV-Moderatorin Dunja Hayali steht lächelnd und mit Bundesverdienstkreuz am Blazer neben Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seiner Frau Elke


EU’s Mogherini holding firm on JCPOA – Is US isolation beginning?

Jim W. Dean – Can the US really break the Iran deal for everybody when the EU, including Britain, are sticking with it, plus China, Russia and Iran?


Philip Cross Madness Part IV

Mike Barson, keyboard player of the great ska group Madness, had his Wikipedia entry amended by “Philip Cross” to delete his membership of Momentum and interview with The Canary.


Gefahr durch Schwermetalle: Studie warnt vor Umweltrisiken durch Solarmodule

Anders als angenommen, sind die in Solarmodulen enthaltenen Schadstoffe doch wasserlöslich. Das zeigt eine Studie im Auftrag des Wirtschaftsministeriums. Bei der Lösung des Problems ist die EU am Zug.


Die Eisheiligen werden kälter.

Interessant ist, dass trotz des bisher sehr milden Mais 2018 keine Erwärmungsmeldungen über die Eisheiligen – auch vom DWD-Vorstand nicht – getätigt wurden. „Eisheilige werden zu Heißheiligen“ und dergleichen Erwärmungsmeldungen


Moses Pompeo delivers the 12 Commandments to Iran

Jim W. Dean – Was Pompeo trying to bait Iran into a Pearl Harbor style attach with his impossible demands?


Datenschluss

Hier ist der Deal, man bloggt auf einer Unterseite von blogger.de kostenlos und versorgt die blogger.de-Betreiber mit Inhalt, Content besser gesagt, die kriegen dafür die Werbung.


Iran: Äußerungen Pompeos sind Zeichen von Washingtons Hilflosigkeit

Teheran (ParsToday/IRNA) – Das iranische Außenministerium hat in einer Erklärung die anti-iranischen und interventierenden Äußerungen des US-Außenministers als Zeichen der Hilflosikgeit Washingtons bezeichnet und die Vorwürfe, die er in seiner neuen Anti-Iran-Strategie machte, zurückgewiesen.


‚More Evidence Against Trump‘ Than Nixon: Ex-White House Ethics Lawyer Slams Congress for Letting Trump Obstruct Justice

Richard Painter says Trump’s crimes are „well-beyond“ Watergate. Former White House ethics lawyer and Democratic Senate candidate Richard Painter argued on CBS Monday night that there is much more evidence against President Donald Trump


Ramadan: Der Westen unterwirft sich den Regeln des Islam

Der muslimische Fastenmonat Ramadan hat soeben begonnen. Zu diesem Anlass wurden in Deutschland wie in Österreich zahlreiche Grußbotschaften von Politikern und Medien ausgesprochen. Das wäre an sich in Ordnung, wäre die Information einfach neutral berichtet worden.


Plan to overthrow the Venezuelan Dictatorship – “Masterstroke”

  Article licensed under Creative Commons


Universitäten als vordigitales Parship

Auch technische Äpfel werden madig. Meiner verabschiedete sich ohne Warnung, einfach so. Das und der Versuch, wenigstens ein paar Dinge zu retten, stand in den letzten Wochen der Arbeit an diesem Blog entgegen.


Wahlkampf in Kolumbien: Eine Million bei Petros Auftritten

Viel Zuspruch für Linkskandidat bei landesweiten Kundgebungen. Gustavo Petro warnt vor Wahlbetrug und „grausamerer Gewalt“ nach einem Sieg der Rechten


Schweden im freien Fall

Wenn es im Westen als „anstößig“ angesehen wird, über die tatsächlichen Folgen der Migration zu sprechen, wird es in Schweden jetzt als Verbrechen betrachtet. Die Art der „Integration“, die die Moschee in Växjö Berichten zufolge den lokalen muslimischen


Warum wir radikal umdenken müssen

„Das Volk hat das Vertrauen der Regierung verscherzt. Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes?“ – Bertolt Brecht


Polizei passt Schulschwänzer am Flughafen ab

  Vor dem Start der Pfingstferien hat die Polizei Memmingen am Allgäu Airport gezielt nach Schulschwänzern Ausschau gehalten. In mehreren Fällen erfolgreich: Gegen die Eltern wurde Anzeige wegen einer Ordnungswidrigkeit erstattet


If I Die In A School Shooting: These Are America’s Children

Futher Column – By Abby Zimet, Staff Writer


Teil 7) Das ungeklärte Motiv des Heilbronner Polizistenmordes

Laut der offiziellen Darstellung hätten die Thüringer Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos den Heilbronner Polizistenüberfall verübt, weil sie „Hass auf den Staat“ gehegt hätten. Laut der vom Justizministerium weisungsgebundenen Bundesanwaltschaft


FAKE! In Wahrheit falsch!

Heute dürfen wir Euch das neue Programm von maschek: “FAKE! In Wahrheit falsch” vorstellen. Seit fast 20 Jahren kommentieren maschek das politische Zeitgeschehen mit ihren Fakes, drehen dabei den Wichtigen den Ton ab und reden drüber.


Identitäre Pfingsaktionen in Berlin: „Heimatliebe im öffentlichen Raum wieder zur Normalität werden lassen“

Voll genutzt hat die Identitäre Bewegung Berlin-Brandenburg das lange Pfingswochenende und in der rotrotgrün geschädigten Stadt Zeichen gesetzt. Die IB schreibt: „Am vergangenen Wochenende waren wir bei bestem Frühlingswetter


Wie man den Facebook-Algorithmus umgehen kann

Das geht ganz einfach. Man benutzt die Desktop-Version (in Smartphone-Apps sind die Einstellungen anschließend auch vorhanden) und geht links auf „Freundeslisten“


Damaskus wieder vollständig unter der Kontrolle der Regierung

Nach sieben Jahren befindet sich die syrische Hauptstadt Damaskus wieder vollständig unter der Kontrolle der syrischen Regierung, ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg der Wiedereroberung Syriens ist damit erreicht.


Starker Staat: Memminger Polizei deckt Menschenschmuggel auf

Schwänzer-Eltern schmuggeln ihre Kinder ins Ausland, um von günstigen Vorsaison-Preisen zu profitieren.“Staatsversagen“, „Rechtsverfall“ und „Behördenohnmacht“, mit diesen und ähnlichen Kampfbegriffen hetzen Rechte, Rechtsradikale,…


ScienceFiles-Tracker: Lehrtext für überemsige Datenschützer

Es ist nun schon mehrfach aufgekommen (z.B. hier), dass auf ScienceFiles Tracker installiert sind, und es gibt tatsächlich welche unter unseren Lesern, die denken, ein Tracker würde die Intimsphäre, die sich hinter ihrer IP verbirgt


Ruhe in Frieden, liberale Weltordnung

“Ruhe in Frieden, liberale Weltordnung” – so lautet der Titel eines Artikels des Council on Foreign Relations, geschrieben von Richard Haass, einem der einflussreicheren globalistischen Meinungsmacher.


Die EU als Haftungsunion: 154 Ökonomen schlagen Alarm

Gemeinsame Erklärungen haben in Deutschland Hochkonjunktur und haben stets einen vergleichbaren Zweck. Sie wenden sich gegen staatliches Handeln oder Nichthandeln, Regierungsprogramme, Beschlüsse oder Nichtbeschlüsse, kurz: sie schlagen Alarm.


Arbeit – Gemeinschaft – Politik – Krieg

„Alle werden nach ihrer Meinung über alle Einzelheiten gefragt, um sie davon abzuhalten, eine Meinung über die Gesamtheit zu haben.“ (Raoul Vaneigem)


Willkommen zur neuen DSGVO-Weltordnung: Der Wortvogel datenschützt sich – und euch

Eine neue Datenschutzverordnung steht ins Haus – und allenthalben herrscht große Unruhe, was das denn genau bedeutet und welche Folgen das haben kann. Auch ich kam dieses Wochenende nicht umhin, mich mal mit dem Thema auseinander zu setzen.


Der Albtraum

Dass Italien wirtschaftlich „am Sand“ ist, ist nichts Neues und auch nicht, dass das Land mit unvorstellbaren 2.300 Milliarden Euro bzw. 132 Prozent des BIP verschuldet ist. Dass mit dem Ergebnis der letzten Wahl nichts besser geworden ist bzw. nichts besser wird, weiß man auch mit Sicherheit.


Kudrins persönliche Beziehungen werden ihn nicht an der Ausübung seines Amtes hindern

Alexei Kudrin ist sich sicher, dass seine persönlichen Verbindungen zu Staat und Wirtschaft ihn nicht davon abhalten werden, die Aufgaben des Leiters des Rechnungshofes zu erfüllen, erklärte er auf einer Sitzung in der Staatsduma.


Arbeitslose in Sachsen bleiben immer länger ohne Job

Zwickau (dpa/sn) – Die Perspektiven für Arbeitslose in Sachsen trüben sich immer mehr. Lag die durchschnittliche Dauer der Arbeitslosigkeit von Hartz-IV-Empfängern 2011 noch bei 584 Tagen, hatten sie …


Emma Barnett: A Classic “Philip Cross” Wikipedia Operation

High Tory, ex Daily Telegraph and Murdoch, expensive private school, Emma Barnett is BBC Politics’ rising star and stood in as host of the BBC flagship Marr programme on Sunday. She was there rude and aggressive to Labour’s Barry Gardiner.


Gewaltdrohungen gegen AfD-Großdemo: Sitzen Dietmar Bartsch und Linksextreme in einem Boot?

Die für das kommende Wochenende in Berlin angekündigte Großdemo der Alternative für Deutschland führt bereits im Vorfeld beim rotrotgrünen Establishment der Stadt zu großer Beunruhigung. Die Aufrufe von linken Politikern und der Linksextremen


Der US-Präsident verspielt leichtfertig eine einmalige Chance

Trump geht auf Konfrontation mit Iran. Die Lehre daraus: Mit einer Atombombe ist man sicher (Nordkorea, Israel), ohne nicht (Iran).


Tödliche Polizeigewalt gegen Jugendliche, Schwarze und Kinder in Brasilien

São Paulo. Im Jahr 2017 hat die Zahl der Todesopfer durch Polizeieinsätze mit 943 Fällen einen neuen Rekord im brasilianischen Bundesstaat São Paulo erreicht. Laut einer bisher unveröffentlichten Studie der Soziologin Samira Bueno


Mehr als 100.000 Kriegsvertriebene in letzten fünf Monaten in Afghanistan

Kabul (ParsToday) – Mehr als 100.000 Menschen sind nach Angaben des afghanischen Flüchtlingsministeriums in den letzten fünf Monaten vor der Gewalt in Afghanistan geflohen.


Putins Rosen, Merkels Lächeln – ein Pfingstwunder oder ein Versprechen?

Man möchte sich die Augen reiben angesichts der aktuellen Reisetätigkeit deutscher Politikerinnen und Politiker in Richtung Russland, erst Wirtschaftsminister Altmaier und Außenminister Maas nach Moskau, danach  Bundeskanzlerin Merkel


Trump’s neueste Bedrohung Nordkoreas macht einen Deal unmöglich

  Präsident Trump hat die Verhandlungen mit Nordkorea erneut entgleisen lassen. Es wird schwierig sein, sie wieder auf Kurs zu bringen. Seine Haltung macht es unwahrscheinlich, dass ein Deal zustande kommt.


Wegen des Klima­wandels finden wir keinen Kontakt zu Außerir­dischen

Darf es vom Klimagruseln noch etwas mehr sein? Auf MSN wurde ein Artikel publiziert, der die Klimaapokalypsen von Herrn Schellnhuber (PIK) als schlichte Untertreibungen darstellt*. Nicht nur die Küstenstädte versinken in 70 m hohen Fluten


US-Forscher schlagen Alarm: Klimamodelle versagen kläglich bei der Simulation der Kleinen Eiszeit

Im letzten Jahr (2017) erschien das US-amerikanische Gegenstück zum IPCC-Bericht, das Fourth National Climate Assessment, kurz NCA4. Dieser Bericht fokussiert auf die USA, behandelt aber am Rande auch das Weltklima